Wie man einen besseren Service in einem Restaurant bekommt, so ein Ex-Kellner

Kunden, die ein paar Minuten vor dem Schließen wandern, können nicht nur mit unglücklichen Servern konfrontiert werden, sondern auch mit einem unglücklichen Küchenpersonal, das nach Hause gehen möchte, sagte Dublanica.”Sie werden nie sehen, dass Essen schneller gekocht wird als das Essen, das für den letzten Kunden der Nacht gekocht wird”, sagte Dublanica und bemerkte, dass es nicht ungewöhnlich ist, dass ein Küchenpersonal durch die Zubereitung der letzten Mahlzeit der Nacht eilt und eher geneigt ist, Ecken zu schneiden.Kunden, die die letzten Gäste der Nacht sind, laufen auch Gefahr, unerwünschte Zutaten um ihr Essen zu haben, einschließlich Reinigungssprays und -lösungen, sagte Dublanica.”Das Personal fängt normalerweise an, die Küche und das Restaurant kurz vor Schließung aufzuräumen”, sagte Dublanica. “Und dieses Zeug kann und wird in und um die letzten Mahlzeiten der Nacht kommen.”

Wenn Sie zu spät in ein Restaurant kommen und wissen, dass die Küche kurz vor der Schließung steht, empfiehlt Dublanica, nur ein Entrée zu bestellen und sofort nach dem Scheck zu fragen, der eine Nachricht an die Küche sendet, dass Sie nicht versuchen, ein schwieriger Kunde zu sein.

“Das Personal wird netter zu dem Kunden sein, von dem sie wissen, dass er nur hungrig ist und nicht versucht, seiner Nacht drei weitere Stunden hinzuzufügen.”

Behalten Sie Ihre Reservierung — und Trinkgeld gut

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Restaurants Kunden verfolgen, die sie mögen — und Kunden, die sie nicht mögen? Dublanica sagt, dass sie es tun. Und das bedeutet, dass es sich auszahlen kann, ein guter Kunde zu sein — und ein schlechter Kunde zu sein, kann zurückkommen, um Sie zu verfolgen.”Heutzutage können die Leute ihre Pläne im Handumdrehen ändern, und das kann Ihre Beziehung zu einem Restaurant beeinträchtigen”, sagt Dublanica. Er stellt fest, dass in einer Zeit, in der Reservierungen einfach online über OpenTable und andere Apps vorgenommen werden können, Die Leute manchmal doppelt buchen und ein Restaurant nicht informieren, wenn sie sich entscheiden, woanders hinzugehen. “Die Leute kommen oft nicht oder sagen in letzter Minute ab. Restaurants halten auf jeden Fall eine Aufzeichnung davon.”

Wenn Sie stornieren müssen, sagt Dublanica, rufen Sie das Restaurant direkt an und entschuldigen Sie sich. Die schlimmsten Übeltäter, er sagte, sind diejenigen, die überhaupt nicht auftauchen — das Restaurant verlassen, um ihren Tisch unnötig zu halten und möglicherweise Kunden abzuweisen.

Wiederholungstäter erzielen eine schwarze Markierung im Restaurantbuch. Und ja, sagte Dublanica, das Restaurant verfolgt die Kunden genau.Und so wie Restaurants verfolgen, wer nicht für Reservierungen auftaucht, sagte er, führen sie auch eine laufende Liste guter Trinkgelder. Er sagte, die meisten Restaurants hätten Codes in ihrem Reservierungssystem, die es Gastgebern, Managern und Kellnern ermöglichen, gute Kunden zu notieren.”Sie müssen kein extravaganter Kipper sein – aber alle Kellner erinnern sich, wenn Sie billig sind”, sagte Dublanica. “Ein anständiges Trinkgeld beträgt 15 bis 20 Prozent. Aber wenn du einem Server keinen angemessenen Betrag Trinkgeld gibst, werden sie sich an dich erinnern. Und das spricht sich oft herum. Plötzlich bekommen Sie vielleicht keinen Tisch in einer geschäftigen Nacht oder Sie bekommen überhaupt keine Reservierungen.”

Dublanica sagte, dass Bargeld-Tipps immer über Kreditkarten-Tipps geschätzt werden, also selbst wenn Sie die Rechnung mit einer Kreditkarte bezahlen, schätzen wir das Trinkgeld in bar, wenn möglich.

“Es ist nicht notwendig, aber es kann viel dazu beitragen, eine gute Beziehung zu Ihrem Server aufzubauen. Und wenn dieser Server dich mag, wird er sich besser um dich kümmern.”

Dublanica merkt an, dass es auch wichtig ist, daran zu denken, 15 bis 20 Prozent auf den vollen Rechnungsbetrag zu geben — also, wenn Sie einen Geschenkgutschein oder einen Groupon verwenden, Trinkgeld basierend auf dem vollen Betrag der Rechnung wäre gewesen, ohne Rabatte angewendet.

“Server zählen auf diese Tipps, um ihre eigenen Rechnungen zu decken. Tipps sind in ihr Gehalt eingebaut. Und das Letzte, was Sie tun möchten, ist, als billiger oder schwieriger Kunde rüberzukommen.”

Willst du den besten Tisch im Haus punkten? Machen Sie Ihre Hausaufgaben

Dublanica sagte, wenn Sie den besten Tisch im Restaurant erzielen möchten, ist es ratsam, Ihre Hausaufgaben zu machen.”Wenn es ein wichtiges Geschäftsessen ist oder Sie einen Vorschlag machen oder versuchen, einen bedeutenden anderen zu beeindrucken, schauen Sie ein paar Tage im Voraus im Restaurant vorbei und schauen Sie sich den Ort an”, sagte Dublanica. “Sprechen Sie mit dem Manager oder dem Personal. Sagen Sie ihnen, was Sie vorhaben, und wählen Sie die Tabelle aus, von der Sie glauben, dass sie für Sie am besten geeignet ist.”

Dublanica sagte, dass Restaurants oft bestrebt sind, der Person zu gefallen, die ihre Hausaufgaben macht — und der persönliche Kontakt sorgt dafür, dass Ihr romantisches Abendessen oder Geschäftsessen reibungslos verläuft, wenn Sie und Ihre Gäste an Ihrem ausgewählten Tisch speisen.

Spucken Server *wirklich * in das Essen von Kunden, die sie nicht mögen?

Schon mal was von Servern gehört, die Kunden ins Essen spucken, die sie nicht mögen?

Dublanica sagt, dass er auch davon gehört hat – obwohl er darauf besteht, dass er in all den Jahren, auf die er gewartet hat, nie jemanden gesehen hat, der das getan hat.

Trotzdem, sagt er, sind Server dafür bekannt, gegen Kunden vorzugehen, die sich schlecht verhalten.

“Wenn jemand sehr unhöflich war und nach entkoffeiniertem Kaffee fragte, ist mir bekannt, dass der Kunde koffeinhaltigen Kaffee bekam”, sagte Dublanica und lachte. Dublanica sagte, er habe inzwischen die Gesundheitsrisiken erkannt, die sie darstellen können — und würde niemals einen Server dazu ermutigen, einem schlechten Kunden absichtlich koffeinhaltigen Kaffee zu geben. Immer noch, er sagte, unhöfliche Kunden sollten bedenken, dass Server manchmal arbeiten, um mit denen, die unhöflich sind, “auszugleichen”.”Wenn jemand an meinem Tisch wirklich unhöflich zu mir war, habe ich ihm vor einem Tisch voller Leute gesagt, dass seine Kreditkarte abgelehnt wurde”, sagte Dublanica und bemerkte, dass das Manöver den unhöflichen Kunden unweigerlich beschämen würde. Dublanica sagte, er würde rennen und dann die Karte ein paar Mal wiederholen, bis die Karte “magisch” funktionieren würde.

Wenn Sie einen schlechten Service melden möchten, schreiben Sie einen Brief — keine Online-Bewertung

Schließlich sagte Dublanica, wenn Sie in einem Restaurant einen schlechten Service erhalten und dies melden möchten, wenden Sie sich nicht an Yelp oder andere Online-Bewertungen. Stattdessen, sagte er, setze dich hin, um einen Brief zu schreiben.”Viele Restaurantmanager und —besitzer nehmen Yelp und andere Online-Bewertungen nicht mehr ernst”, sagte Dublanica – und stellte fest, dass die Online-Bewertungen oft mit gefälschten Bewertungen durchsetzt sind, die oft von den Konkurrenten eines Restaurants gepostet werden. “Selbst wenn die Online-Bewertungen legitim sind, werden sie oft ignoriert. Wenn Sie wirklich einen Manager dazu bringen möchten, Sie ernst zu nehmen, schreiben Sie einen echten Brief. Manager, die einen echten Brief sehen, der von einer echten Person unterschrieben wurde, die ihren vollständigen Namen verwendet und eine Adresse angibt, neigen dazu, diese Briefe sehr ernst zu nehmen und sich mit Kellnern zusammenzusetzen, um diese Probleme anzugehen.”

Weitere Tipps zum Essen

  • Gesundes Frühstück, Mittag- und Abendessen auf der Starbucks-Speisekarte
  • Die gesündesten Dinge bei Chipotle
  • 9 Tipps, um Ihre Pizza gesünder zu machen
  • Die gesündesten Mahlzeiten bei Top-Fast-Food-Ketten
  • Burger King hat einen fleischlosen “unmöglichen” Whopper. Ist es gesünder als das Original?

Möchten Sie weitere Tipps wie diese? NBC News BETTER ist besessen davon, einfachere, gesündere und intelligentere Lebensweisen zu finden. Facebook Instagram Melde dich für unseren Newsletter an und folge uns auf Facebook, Twitter und Instagram.

Kunden, die ein paar Minuten vor dem Schließen wandern, können nicht nur mit unglücklichen Servern konfrontiert werden, sondern auch mit einem unglücklichen Küchenpersonal, das nach Hause gehen möchte, sagte Dublanica.”Sie werden nie sehen, dass Essen schneller gekocht wird als das Essen, das für den letzten Kunden der Nacht gekocht wird”, sagte Dublanica und bemerkte, dass…

Kunden, die ein paar Minuten vor dem Schließen wandern, können nicht nur mit unglücklichen Servern konfrontiert werden, sondern auch mit einem unglücklichen Küchenpersonal, das nach Hause gehen möchte, sagte Dublanica.”Sie werden nie sehen, dass Essen schneller gekocht wird als das Essen, das für den letzten Kunden der Nacht gekocht wird”, sagte Dublanica und bemerkte, dass…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.